Hallo Kartfreunde,
Hallo Starter der Hallen – Kart – Meisterschaft 2017 / 2018,
Hallo MCS´ler,

Nach der Hallen – Kart  – Meisterschaft ist bekanntlich vor der Hallen – Kart – Meisterschaft!!!

Wir fahren den 1. Und 2. Lauf zur Hallen – Kart – Meisterschaft 2018 / 2019 am 24.02.2018. Somit hat unsere Siegerehrung für die zurückliegende Saison auch einen würdigen Rahmen.

Ich denke am 24. November 2018 werden wir wieder an den Start gehen. Ihr werdet rechtzeitig mit einer Kart – Post darauf eingestimmt werden.

Eine außergewöhnliche, zum Teil „kampfbetonte“, aber sehr sportliche Saison ist zu Ende. An fünf Samstagen vom 18.02.2017  bis  zum 03.02.2018 trafen sich insgesamt 38 Starter zu 10 Sprintrennen.

Von den 38 Startern sind 26 innerhalb einer Sekunde, 17 Starter sind innerhalb einer halben Sekunde unterwegs und 3 Starter fahren Rennrunden unter 26 Sekunden. Die Bestzeit liegt bei 25,891 Sekunden.

Wie ich vom Kartbahnbetreiber gehört habe, können wir bei unseren ersten beiden Läufen zur Saison 2018 – 2019 mit einer neuen Kartflotte fahren. Dies hatten wir vor einigen Jahren schon einmal, damals gingen die Rundenzeiten nochmals etwas nach unten und die Zeitdifferenzen unter den Fahrern „schmolz“ weiter. Lassen wir uns überraschen.

Für die Läufe am 24.02. sind wir schon komplett ausgebucht, Nennungen können also nicht mehr angenommen werden!!!

Für diese Saison gilt die Gratulation unserem neuen MCS Hallen – Kart – Meister Steven Lang.

Steven war seither Junioren-Meister und hat durch sehr konsequent gefahrene, gute Rennen nun die Krone erreicht und steht als Meister fest. 

Vize-Meister und Senioren-Meister wurde Andy Kutzek.

Den 3. Platz im Gesamtfeld und Vize-Junioren-Meister wurde Niclas Niessner.

Alle Drei haben einen guten Job gemacht! Klar erkennbar ist, unsere Junioren werden immer stärker.

Kai Knödler wurde Vize-Senioren-Meister und Dritter bei den Senioren wurde Haiko Egner.

Arno Vögele holte sich die Meisterschaft der Gentlemen – Driver. Vize-Meister, wurde Dieter Hess, den 3. Platz belegte Klaus Egner.

Junioren – Meister wurde – wie schon erwähnt – Steven Lang. Vize – Junioren – Meister wurde Niclas Niessner.  Dritter der Junioren wurde Luis Schreier. 

Rookie of the year ist Michelle Egner. Am Anfang in der Gruppe 2 gestartet, fuhr sie sich rasch ins Mittelfeld der Gruppe 1 und erreichte den 9. Platz im Gesamtfeld (5. Platz bei den Junioren). Sie fuhr ihre schnellste Rundenzeit in der Gruppe 1 mit 26,327 Sekunden!

Ich freue mich auf die Saison 2018 – 2019!!!

Ich freue mich bald etwas von euch zu hören oder zu sehen……….

Euer Joachim

Hallo Kartfreunde,
Hallo Starter der Hallen – Kart – Meisterschaft 2017 / 2018,
Hallo MCS´ler,

Die Rennen 3 und 4 der Hallen – Kart – Meisterschaft 2017 / 2018 haben wir letzten Samstag gefahren, die Ergebnisliste findet ihr unter diesem Link:

MCS-KARTGRUPPE

ebenso findet ihr dort die Ausschreibung und Nennung, falls Ihr noch nicht für alle Läufe genannt habt.

Wir konnten am Samstag 3 neue Starter begrüßen, auch für den 09.12. sind ebenfalls wieder 3 neue Starter dabei – dies ist ein gutes Zeichen, es ist also weiterhin Interesse für unsere Hallen – Kart – Meisterschaft vorhanden. Für unsere „Neulinge“ war es sicherlich nicht ganz einfach sich gleich an die stellenweise recht hohe Schlagzahl unserer etablierten Fahrer zu gewöhnen. Der gute Wille und auch sich verbessernde Rundenzeiten waren aber erkennbar.

Am 09.12.2017 geht’s weiter, bitte beachtet, dass am Freitag 01.12.2017 Nennungsschluss ist.

Im Augenblick habe ich schon 20 Nennungen vorliegen, von diesen Starten die bereits genannt haben, haben fast alle auch schon das Startgeld überwiesen. Einige die zum „festen Starterkreis“ gehören, haben nur für das erste Rennen genannt und natürlich auch noch nicht das Startgeld für weitere Rennen gezahlt. Dies kann bedeuten, dass einige nicht zum Fahren kommen, denn eine 3 Gruppe kommt erst zustande, wenn mindestens 7 Starter in der Renngruppe starten.

Die Startberechtigung erfolgt in der Reihenfolge des Zahlungseinganges durch Überweisung, nicht durch die Reihenfolge des Einganges der Nennungen!!!

Noch eine Bitte, bitte pünktlich um 14.00 Uhr in Neckartenzlingen sein – am 09.12. werden wir wieder wie gewohnt um 15.00 Uhr mit dem Quali´s beginnen – und meldet euch bitte gleich bei mir. Ich habe Verständnis dafür, dass man sich gleich Austauschen möchte, wenn man sich sieht – aber das Orgateam möchte eine gute Veranstaltung abliefern.

Ich freue mich bald etwas von euch zu hören oder zu sehen……….

Euer Joachim

Hallo Kartfreunde,
Hallo Starter der Hallen – Kart – Meisterschaft 2017 / 2018,
Hallo MCS´ler,

Viele von euch warten schon darauf – es geht weiter – daher bitte gleich folgende Renntermine für die Hallen – Kart – Meisterschaft 2017 / 2018 im Kalender blockieren:

Samstag, den 25.11.2017, 09.12.2017, 20.01.2018, 03.02.2018 und 24.02.2018 jeweils 14.00 Uhr

Wir werden also über die kalte und unwirtliche Jahreszeit wieder den Gasfuß einsetzen und den gepflegten Drift zelebrieren können, wer aber schnell sein will fährt eine saubere Linie.

MCS-Mitglieder treffen sich zusätzlich am 18.11.2017 zum MCS-Jahresfest mit Sportfahrerehrung. Da unsere Meister und die weiteren „Stockerl-Fahrer“ der Saison 2016 / 2017 fast alle  MCS-Mitglieder sind, bitte ich diese, wie auch die anderen MCS´ler zusätzlich diesen Termin vorzumerken – es wird sicherlich wieder ein unterhaltsamer Abend. Eine Einladung zu diesem Fest erfolgte schon von der MCS-Geschäftsstelle.

Das Reglement ist aktualisiert worden. Ich bitte euch eindringlich das Reglement gut durchzulesen und auch die Fahrerbesprechung aktiv zu verfolgen, sie ist ein Pflichtteil für die Rennen.

Dieses Jahr fahren wir ebenfalls wieder in maximal 3 Renngruppen mit 10 bzw. maximal 11 Startern. Eine neue Renngruppe wird jedoch nur gebildet wenn mindestens 7 Starter da sind. Dies bedeutet, dass um in die Wertung zu kommen rasch genannt und das Startgeld zu überwiesen ist. – Es wäre doch blöd starten zu wollen und kein Startplatz wäre frei.

Das Wichtigste an allem, wir wollen Spaß haben und nach den Rennen noch „Benzingespräche“ führen und die Freundschaften pflegen.

Die ersten beiden Sprintrennen werden also am 22.11.2017 in Neckartenzlingen ausgefahren. Wir treffen uns in Neckartenzlingen pünktlich um 14:00 Uhr, dann werden wir, beim schon obligatorischen Wiegen der Starter, erleben, wer den Sommer über zu gut gelebt hat und nun ohne Gewicht zuladen zu müssen, fahren darf.

Die Ausschreibung mit allen Terminen und die Nennung findet ihr im Anhang. Bitte beachtet den Nennungsschluss, es ist Freitag der 17.11.2017. An diesem Tag muss auch das Nenngeld gezahlt sein – nur so ist der Start gesichert.

Beachtet bitte auch das Konto (siehe Nennungsformular) auf welches das Startgeld zu zahlen ist – die Startgeldzahlungen gehen komplett über die MCS Geschäftsstelle.

Die Nennung ist prinzipiell komplett auszufüllen, bei minderjährigen Startern muss die Nennung von beiden erziehungsberechtigten Elternteilen unterschrieben werden. Zusätzlich muss auch mindestens ein Elternteil bei der Veranstaltung anwesend sein.

Ihr kennt sicherlich andere, die ebenfalls an unserer Hallen – Kart – Meisterschaft Interesse haben, dann könnt ihr die Ausschreibung und das Nennformular weitergeben – bei uns ist jeder willkommen, der sportlich und fair ist.

Bei Fragen – speziell für Neueinsteiger – einfach anrufen und wir klären alle Punkte.

Ich höre oder sehe bald etwas von euch……….

Euer Joachim